Anfahrtsbeschreibung

A3 aus Richtung Frankfurt/Würzburg

Fahren Sie bis zur Autobahnausfahrt Nürnberg Nord (Heroldsberg/Nürnberg) und verlassen diese in Richtung Nürnberg.

A6 aus Richtung Heilbronn

Fahren Sie bis zum Autobahnkreuz Nürnberg Süd und bleiben Sie weiter auf der A6 in Richtung Amberg/Regensburg bis zum Autobahnkreuz Nürnberg Ost. Hier wechseln Sie auf die A9 in Richtung Würzburg (Nürnberg-Flughafen). Am Autobahnkreuz Nürnberg fahren Sie auf die A3 in Richtung Frankfurt/Würzburg/Nürnberg-Flughafen. Die A3 verlassen Sie bei der Ausfahrt Nürnberg Nord (Heroldsberg/Nürnberg).

A9 aus Richtung München

Am Autobahnkreuz Nürnberg Ost bleiben Sie auf der A9 in Richtung Würzburg/Flughafen-Nürnberg. Beim Autobahnkreuz Nürnberg wechseln Sie auf die A3 in Richtung Frankfurt (Würzburg/Nürnberg-Flughafen) und verlassen diese bei der Ausfahrt Nürnberg Nord (Heroldsberg/Nürnberg).
   

Ab der Autobahnausfahrt Nürnberg Nord

Fahren Sie in Richtung Nürnberg-Flughafen bis zur ersten Ampel. Hier biegen Sie rechts in den Bierweg ab. Sie fahren geradeaus weiter bis zur zweiten Ampel, dann biegen Sie rechts ab in die Ziegelsteinstraße. Fahren Sie geradeaus zum Industriegebiet Andernacher Straße. Hier biegen Sie in die erste Straße links ein (Andernacher Straße). Die nächste Abzweigung links führt Sie in die Emmericher Straße.

Vom Hauptbahnhof Nürnberg

Öffentliche Verkehrsmittel:
Steigen Sie in die U2 Richtung Flughafen. Fahren Sie bis zur Haltestelle Ziegelstein und nehmen Sie den Ausgang in Fahrtrichtung. Folgen Sie der Rathsbergstraße bis es links in die Andernacher Straße geht. Die nächste Straße links ist die Emmericher Straße. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis Sie auf der rechten Seite das Firmengelände von hofmann infocom sehen.

Vom Flughafen Nürnberg

Sie starten in der Flughafenstraße. Fahren Sie in den Kreisverkehr Flughafenstraße und verlassen ihn an der ersten Ausfahrt. Fahren Sie die Flughafenstraße weiter bis zur Ampel und biegen links in die Marienbergstraße ein. Verlassen Sie die Marienbergstraße und biegen links in die Ziegelsteinstraße ein. Folgen Sie dem Straßenverlauf mit einer leichten Linkskurve in die Rahtsbergstraße bis zum Industriegebiet Andernacher Straße. Von der Andernacher Straße führt die nächste Abzweigung links in die Emmericher Straße. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis Sie auf der rechten Seite das Firmengelände von hofmann infocom sehen.

kontaktdaten [mehr]

hofmann infocom gmbh
emmericher str. 10
90411 nürnberg

fon: 0911 / 52 03 - 100
fax: 0911 / 52 03 - 111
infocom@hofmann-infocom.de

postfach 120 260
90109 nürnberg

hofmann infocom

Kräfte bündeln und Synergien nutzen –
eine Maxime, die hofmann infocom zu einem leistungsfähigen, überregional tätigen Komplettanbieter für zukunfts- weisendes Multichannel-Publishing macht.