Weiterverarbeitung

Für Qualität und Haltbarkeit Ihrer Drucksachen ist die Weiterverarbeitung entscheidend. Ein eigener Produktionsbereich ist für uns daher selbstverständlich. Nur so lassen sich die Anforderungen unserer Kunden nach Produktivität und Qualität
in Verbindung mit Kreativität und Individualität realisieren.

Standardprodukte wie Falzprospekte oder Sammelheftungen lassen sich durch die Fertigung im Unternehmen terminlich und qualitativ optimal planen, steuern und kontrollieren.

Individualisierte Produkte wie Mailing- oder Lettershopaufträge werden durch frühzeitige Beratung und Kundenorientierung technisch optimiert und wirtschaftlich produziert. Der Gesamtablauf wird transparenter und alle Aufgaben werden in der Weiterverarbeitung von einem kompetenten Partner gelöst.

Gut ausgebildete Fachkräfte in Verbindung mit modernster
Technik ermöglichen die besten Ergebnisse und präsentieren
Ihre Druckerzeugnisse durch perfekte Weiterverarbeitung
optimal beim Endkunden.

Technische Ausstattung:

  • Taschenfalzmaschinen, ausgestattet als Mailingfalzmaschine (selbst für schwierige Falzungen mit intermittierender Falzklebung)
  • Sammelhefter mit Umschlaganleger und bis zu sechs Stationen, Produktkontrolle durch EAN-Code-Abtastung
  • Pick+Place-Mailingmaschine für standgenaue Beikleber mit Dispersions- oder Fugitivleim (Aufkleben von Postkarten, CD's o.ä.)
  • Selfmailer
  • Cheshire-Anlage mit 3 Beilagenstationen
  • Einzeleinschweißung
  • Klebebindung
  • Inkjet-Adressierung
  • Kommissionierung

 

und vieles Mehr – sprechen Sie uns an –
wir beraten Sie gern!

kontaktdaten [mehr]

hofmann druck nürnberg gmbh & co. kg
emmericher Str. 10
90411 nürnberg

fon: 0911 / 52 03 - 0
fax: 0911 / 52 03 - 148
druck@hofmann-infocom.de

postfach 120 260
90109 nürnberg